Sehr geehrte Patienten und Bewohner von Pockau-Lengefeld!

 

Unsere allgemeinmedizinische Praxis leistet die medizinische Versorgung der Bewohner von Pockau-Lengefeld und Umgebung mit einem breiten diagnostischen und therapeutischen Spektrum.

 

Wir legen einen hohen Wert nicht nur auf die, durch die Zeit bewährten Behandlungsmethoden, aber gleichzeitig sind wir offen für alles neues, was der medizinische Fortschritt zu Gunsten unserer Patienten bringt.

Im Wartezimmer wird um Abstand zwischen Patienten gesorgt

 

Liebe Patienten!

 

 Unsere Praxis ist auch während der Urlaubszeit täglich geöffnet!

 

Vom 3.8.2020 bis 7.8.2020 findet die Sprechstunde von 07:30 bis 11:30 statt.

Die Bestellung von Rezepten, Verordnungen, Überweisungen oder Transportscheinen  ist am Mo, Di und Do  bis 18:00 möglich. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Praxisteam, gern auch telefonisch unter 037367 - 22 14 !

_____________________________________________________

 

Corona-Schutzmassnahmen in unserer Praxis

 

Auf die Schutzmaßnahmen in der Pandemie-Zeit legen wir einen hohen Wert: 

1. Hauseingang und Praxiseingang sind mit Automatiktür  ausgestattet. Es kommt zu keiner Berührung der Tür durch die Patienten.

2. Im Wartezimmer sind einige Sitzplätze freigelassen, um Abstände zwischen Patienten zu halten.

3. Rezeption der Praxis ist mit durchsichtigen Glasscheiben nachgerüstet.

 

 

 

    

 

4. Die Hausbesuche der Risikopatienten (z.B. in den Pflegeheimen) werden nur nach einer strengen Indikation unter Berücksichtigung der Schutzmaßnahmen durchgeführt.

 


Corona-Testung von Lehrkräften!!!

Sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer,

ab 1. Juni können sich in Sachsen tätige Lehrkräfte ohne Symptomatik bis zu einmal wöchentlich auf das neuartige Coronavirus testen lassen. Der Freistaat Sachsen (Landesamt für Schule und Bildung, LaSuB) übernimmt die Kosten für den Test. Zur Entnahme des Abstrichs haben die Lehrer einen Termin bei ihrem Arzt (primär bei ihrem Hausarzt bzw. HNO-Arzt) zu vereinbaren und diesem eine Beauftragung vorzulegen, die auch für Folgetestungen gültig ist.                                                                                                                                                                                                                                                                                    -KVS-Mitteilung vom 27.5.2020-

 


Kassenärztliche Vereinigung Sachsen -  Mitteilung (Ausgabe KVS Mitteilungen Mai 2020):

"Die KV Sachsen begrüßt ausdrücklich die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, sowohl im öffentlichen Personennahverkehr, als auch in Einrichtungen des Einzelhandels und ist insofern froh, dass Sachsen hierbei eine Vorreiterrolle eingenommen hat.Wir würden uns allerdings wünschen, dass diese Verpflichtung auch auf den Besuch jeglicher medizinischer Einrichtungen, vor allem aber Arztpraxen, ausgewendet wird. Wir erklären deshalb auch unsere unbedingte Zustimmung, wenn von Arztpraxen das Betreten der Einrichtung an das Tragen einer entsprechenden Bedeckung als Bedingung geknüpft wird."                                                                                                  - Presseinformation der KV Sachsen -

 


 


 

Ärztinnen der Arztpraxis Lengefeld

Unser Praxis-Team wurde um neue Ärztinnen erweitert: Frau Dr. med. Ulrike Drechsel (links) und Frau MUDr. Nikola Baffy (rechts)

Wie ansteckend ist Coronavirus und wie kann sich jeder Einzelne schützen?

Liebe Patienten, wenn Sie den Verdacht haben, am Corona-Virus erkrankt zu sein: Bitte betreten Sie nicht die Praxis, sondern rufen Sie an oder benutzen Sie die Außenklingel !!! Außer Sprechzeiten bitte 116 117 (Bereitschaftsdienst) anrufen oder bei einem bestätigten Corona-Virus-Fall das Gesundheitsamt unter 03733 - 8313220 kontaktieren!

 

Wie kann ich mich schützen?

 

  • Händewaschen - bitte gründlich die Hände waschen! 20 Sekunden, die das Leben retten können.
  • Verzicht aufs Händeschütteln
  • Vermeiden, sich mit den Händen ins Gesicht zu fassen
  • Abstand zu kranken Personen
  • Für Kranke gilt: Vorsicht beim Niesen und Husten - am besten in ein Taschentuch oder die Armbeuge

Unsere Praxis ist mit einer Automatiktür (der Haupteingang sowie der Praxiseingang) ausgestattet. Das verringert das Ansteckungsrisiko bei allen übertragbaren Krankheiten, trotzdem sind die oben genannten Maßnahmen streng einzuhalten !!!

 

 

MUDr. Branislav Kroslak, Facharzt für Allgemeinmedizin
MUDr. Branislav Kroslak, Facharzt für Allgemeinmedizin

Die  Arztpraxis für Allgemeinmedizin funktioniert wie eine Einzelpraxis und wird von MUDr. Branislav Kroslak – Facharzt für Allgemeinmedizin geleitet.

Der Empfangsbereich und das Wartezimmer der neuen Praxis wurden einladend und übersichtlich gestaltet. 

 

Empfangsbereich Arztpraxis Lengefeld
Wartezimmer Arzt Lengefeld

Praxiseingang barrierefrei
Bei dem barrierefreien Praxiseingang sind genug Parkplätze für Patienten vorhanden

Der Praxiseingang ist von links barrierefrei und gut zugänglich vom Behindertenparkplatz.

 

Praxiseingang seitlich
Praxiseingang Frontal